Bürgerverein hat einen neuen Vorstand

wappen

Auf der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung hat der Bürgerverein Scheuren seinen neuen Vorstand gewählt. 1. Vorsitzender: Uli Koch 2. Vorsitzender: Michael Braun 1. Schriftführer: Alfons Mußhoff 2. Schriftführer: Volker K. Thomalla 1. Kassierer: Reinhard Wolf 2. Kassierer: Bernhard Müller 1. Kirchenfähnrich: Manfred Mönch 2. Kirchenfähnrich: Dieter Schraaf Beisitzer wurden: Patrick Schröder, Sigrid Braun, Christoph Rechmann und Georg Schober Der neue Vorstand wünscht bereits jetzt allen Mitgliedern ein frohes Osterfest!

MGV Concordia Unkel, Hans-Otto Mürl zum Ehrenmitglied ernannt

MGV Concordia Unkel

Eine besondere Ehre wurde dem langjährigen Mitglied des MGV „Concordia“ Unkel Heinz Otto Mürl am vorigen Wochenende zuteil. Da ihr Sangesbruder aus gesundheitlichen Gründen nicht an der abendlichen Jahreshauptversammlung teilnehmen konnte, hatten der Vorsitzende Manfred Mönch und sein Stellvertreter Klaus Conrad ihn bereist am Nachmittag zu Hause aufgesucht, um ihn in Würdigung seiner Verdienste zum Ehrenmitglied des MGV Concordia Unkel zu ernennen.     „Seit wir Mitte der 90-er Jahre unser Probenlokal im Scheurener Hof verlassen haben, stellst du uns mittwochs deine gemütliche Tenne hier in der Bergstraße von Scheuren zur Verfügung, damit wir unsere Lieder einstudieren können“, lobte der Vorsitzende den Gastgeber des Vereins, der angesichts dieser Auszeichnung sichtlich gerührt war.   Quelle: Blick aktuell