Dorfputz in Scheuren

Bürgerverein und Junggesellenverein greifen zu Schaufel und Besen

 

Am Samstag, den 25. April 2015 findet der alljährliche „Dorfputz“ des Scheurener Bürgervereins und des Junggesellenvereins statt.

Neben der obligatorischen Reinigung und Bepflanzung der Straßenbeete im Ortskern werden auch wieder die Sitzbänke auf dem ihren jährlichen Anstrich erhalten und repariert. Auch die Sitzgruppe „Im Winkel“ und die Schutzhütte am ehemaligen Schießplatz sollen verschönert werden.

Alle Scheurener sind herzlich aufgerufen sich am Dorfputz zu beteiligen. Treff- und Startpunk ist um 10 Uhr auf dem . Ob Schleifen, Streichen, Pflanzen oder Graben – jeder kann helfen. Selbstverständlich gibt es mittags eine Stärkung und nach getaner Arbeit kühle Getränke.

 

QUELLE:

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.