Damenkomitee Herzblättchen Unkel e.V. – Weihnachtstour

herzblättschen_essen

Die vor dem Essener Bahnhof

Auch in diesem Jahr machten die Unkel e.V. wieder eine Weihnachtstour, diese Mal ging es zum Essener Weihnachtsmarkt.

Am 14.12.2013 um 9.00 Uhr trafen wir uns im Scheurener Hof und frühstückten gemeinsam. Bei dieser Gelegenheit, es waren fast 60 gekommen, bedankte sich die 1. Vorsitzenden Karin Wolf im Namen aller für die tolle Präsidentinnenzeit bei Anita Conrad. Sie hatte auf der Hauptversammlung Ende Oktober 2013 ihr Amt zur Verfügung gestellt. Das neue Präsidentinnenteam Karin Wolf und Melanie Koch überreichten Anita ein Geschenk bevor es dann zum Bus ging. Der Vorstand hatte sich für den Zwischenstopp etwas Besonderes überlegt. Wir machten Halt bei der Zeche Zollverein und bekamen einen ausführlichen Rundgang durch das Gelände. Wir erfuhren warum die Schaufel der Bergmänner so geformt ist wie sie es ist und auch was mit Auszubildenden passierte, die sich einer Arbeit entziehen wollten. Danach ging es dann weiter zur Essener Innenstadt. Die meisten von stärkten sich erst einmal, bevor sie die wunderschön leuchtende Stadt eroberten. Glühwein und „Bohnensuppe“ schmeckten genauso gut wie die mit einer Bohrmaschine frisch geschnittenen Kartoffelchips. Auf der Heimfahrt wurden im Bus dann die gerade erstandenen letzten Weihnachtsgeschenke be-wundert und mit einem Glas Sekt auf den schönen Tag angestoßen. Der Ausklang war wie der Beginn ein gemütliches Zusammensein im Scheurener Hof.

Das nächste Treffen der Herzblättchen ist am 6. Januar 2014 um 20.00 Uhr im Seniorenstift St. Pantaleon. Auf dieser Mitgliederversammlung geht es um , unsere Sitzung und alles was wir im kommenden Jahr so vor haben.

Tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.