Nächste Kirmesversammlung am 06. Juni 2013

wappen

Die nächste Kirmesversammlung findet am 6.6.2013 um 20 Uhr, im Restaurant Scheurener Hof statt. Alle interessierten Scheurener sind herzlich eingeladen, sich an der Planung der Kirmes zu beteiligen.   Bei der kommenden Versammlung geht es darum, die Umsetzungsarbeiten auf dem Fest selbst zu verteilen und zu koordinieren. Es geht also um „viele Hände“, damit nicht wenige von der Arbeit erdrückt werden, sondern jeder einen kleinen Aufgabenbereich übernimmt.

Nächste Kirmesversammlung am 23. Mai 2013

wappen

Die nächste Kirmesversammlung findet am 23.5.2013 um 20 Uhr, im Restaurant Scheurener Hof statt. Alle interessierten Scheurener sind herzlich eingeladen, sich an der Planung der Kirmes zu beteiligen. Bei der kommenden Versammlung geht es darum, die Umsetzungsarbeiten auf dem Fest selbst zu verteilen und zu koordinieren. Es geht also um „viele Hände“, damit nicht wenige von der Arbeit erdrückt werden, sondern jeder einen kleinen Aufgabenbereich übernimmt.  

St. Joseph-Bürgerverein Scheuren: Bürgerversammlung

wappen

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 21. März   Nachdem sich ein neuer Vorstand unter dem Vorsitzenden Jörg Schröder gefunden hat, sind nun alle Mitglieder des St. Joseph-Bürgerverein Scheuren und alle Interessierten zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Sie findet statt am Donnerstag, 21. März, 20 Uhr im Restaurant des Hotels Scheurener Hof in Scheuren. Die Tagesordnung, neben den Standard-Tagesordnungspunkten wie Bericht des Vorstands, Bericht des Kassenwarts und der Kassenprüfer, wirft auch einen Ausblick des Vorstands auf die geplanten Aktivitäten des Vereins im laufenden Jahr. Anregungen zur Ergänzung der Tagesordnung sind noch möglich. Das Protokoll der vergangenen Jahreshauptversammlung liegt zur Einsicht im Restaurant Scheurener Hof aus. Der Vorstand freut sich auf eine rege Beteiligung.   Veranstaltungen   Quelle: St. Joseph-Bürgerverein, Blick aktuell

Kirmesversammlung am 10. Januar

Auch wenn das Restaurant Scheurener Hof geschlossen hat, findet wie geplant die Kirmesversammlung am 10.1.2013 um 20 Uhr im Gewölbekeller statt (ggf. hinteren Eingang benutzen). Alle Auschuss-Mitglieder (und die, die es werden möchten) sind herzlich eingeladen. QUELLE: St. Joseph Bürgerverein

Whisky Tasting war wieder perfekt

Nicht „Helloween, sondern „Hello Whisky“ feierten die Teilnehmer des diesjährigen Whisky Tastings der Bürgervereine Unkel und Scheuren am 31.10.2012 in der Unkeler Grillhütte.   [singlepic id=32 w=320 h=240 float=left][singlepic id=30 w=320 h=240 float=center] Bei vollem Haus erläuterte Dirk Berensmann wieder seine Auswahl an Single Malts, die er für das Tasting zusammengestellt hatte. Für Anfänger und Fortgeschrittene Whiskyliebhaber war wieder eine große Auswahl im Programm. Doch nicht nur über die zu verkostenden Whiskys wusste Dirk Berensmann ausführlich zu informieren. So erfuhren die Teilnehmer, wie der edle Tropfen entsteht und welche Faktoren den Geschmack beeinflussen . Ein großes Dankeschön an Dirk, der den Abend hervorragend leitete und die gesammelten Teilnahmegebühren sogar wieder dem Förderverein Freibad Unkel stiftete.   Und schon jetzt steht fest, dass es auch im nächsten Jahr … Weiter Lesen

Fachwerkhäuser in Scheuren – Ausstellung geht in die zweite Runde

[singlepic id=18 w=320 h=240 float=left] [singlepic id=19 w=320 h=240 float=center]   Die Ausstellung „Fachwerkhäuser in Scheuren“ ist in der kommenden Woche in der Geschäftsstelle Unkel der Sparkasse Neuwied zu Besuch. Während der Geschäftszeiten kann sie in der Anton-Limbach-Straße 1, Center-Forum, bis zum 20. 10. 2012, 11 Uhr besichtigt werden.   QUELLE: St. Joseph Bürgerverein

Whisky Tasting der Bürgervereine Scheuren und Unkel

Leider sind schon nach kurzer Zeit nach Terminankündigung alle Plätze für das Tasting am 31.10.2012 vergeben. Anmedlungen für die Warteliste – falls jemand absagt – bitte direkt an Engelbert Wallek, 1. Vors. Bürgerverein Unkel: e.wallek@t-online.de QUELLE: St. Joseph Bürgerverein

Fachwerkbauten im Ortsbild am Mittelrhein

Wanderausstellung über Scheuren des St. Joseph-Bürgervereins Grundlage ist die Arbeit des Heimatforschers Horst Kretschmer anhand der Dissertation von Herbert Nebel   [singlepic id=15 w=320 h=240 float=center]   Ein neuer Vorstand ist auf der Jahreshauptversammlung des Sankt Joseph-Bürgervereins im März zwar nicht gewählt worden, sodass der Verein seine offiziellen Tätigkeiten zwar hatte ruhen lassen müssen, weiter geplant und gearbeitet wurde zwischenzeitlich hinter den Kulissen aber allemal. Unter anderem entstand so eine Ausstellung über die Fachwerkhäuser in Scheuren, die ab Sonntag, 1. Oktober, bis Samstag, 3. November, auf Wanderschaft durch Scheuren und Unkel geht. Eröffnet wurde sie am Wochenende im Sankt Pantaleon-Seniorenzentrum, wo der frühere Vorsitzende des Bürgervereins, Uli Koch, neben der neuen Vereinsspitze um Jörg Schröder und Alfons Mußhoff vor allem Vertreter der Sponsoren begrüßen konnte. … Weiter Lesen