„ Karneval in Scheurio “

wappen

Scheurener Kirmes am ersten Juli-Wochenende   Ganz im Zeichen der Kirmes steht traditionell das erste Juli-Wochenende in Scheuren. Von Freitag, 3. Juli bis zum Montag, 6. Juli 2015 feiern die Scheurener ihre Kirmes im Festzelt auf dem Parkplatz vor dem Kindergarten. Der St. Joseph-Bürgerverein Scheuren sowie der Junggesellen- und Jungmädchenverein laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zur Kirmes ein! Heiße Rhythmen gibt es zum Auftakt am Freitagabend, 3. Juli 2015: Ab 19 Uhr heißt es „Karneval in Scheurio“. Tänzer von „Brasil Dance“, ein Discjockey und die „Barhocker“ wollen Copacabana-Feeling in das Festzelt bringen. Der Eintritt ab 18 Jahre (mit Erziehungsauftrag ab 16 Jahre) kostet 2 Euro von 19 bis 20 Uhr, ab 20 Uhr 4 Euro. Der Kirmessamstag, 4. Juli 2015, beginnt ab 10:30 Uhr mit dem traditionellen Fußballspiel der Scheurener Bürger gegen die … Weiter Lesen

Königsschießen in Scheuren

wappen

Wer tritt die Nachfolge der Königinnen Sigrid und Verena Braun an?   Scheuren sucht seine neuen Majestäten. Am Sonntag, den 21. Juni 2015 findet das diesjährige Königsschießen des Junggesellen- und Jungmädchenvereins sowie des St. Joseph Bürgervereins Scheuren statt. Ab 12 Uhr schießen die Mitglieder der beiden Traditionsvereine des Unkeler Stadtteils auf dem Scheurener Dorfplatz darum, wer die Nachfolge der Königinnen Sigrid und Verena Braun antritt. Mutter und Tochter hatten im vergangenen Jahr nach spannenden Wettkämpfen in ihren Vereinen die Königinnenwürde erlangt. Neben dem Ausschießen der Scheurener Majestäten, gibt es noch einiges mehr zu erleben. Bei einem großen Preisschießen für Jedermann und Jederfrau warten tolle Preise auf die besten Schützen. Und damit nicht nur die Schüsse der „Königs-Aspiranten” zu hören sind, spielt das Bläsercorps der KG Unkel e.V. auf. Selbstverständlich ist auch für Würstchen und … Weiter Lesen

Scheurener Kirmes 2014 im Zeichen der FIFA-Fussball-WM (Nachtrag)

wappen

Jetzt wo feststeht, dass Deutschland als Gruppenerster ins Achtelfinale zieht, ist der ganze Kirmesausschuss beruhigt. Denn so ist das Konzept aufgegangen, am Freitagabend ab 18 Uhr ein Public Viewing auszurichten. Sollte Deutschland das Achtefinale gegen Algerien gewinnen, spielt die DFB-Auswahl am 4.7. um 18 Uhr im Viertelfinale – auch im Kirmeszelt auf einer Großleinwand. Dazu gibt es Spiele für Jedermann rund um den Fußball und natürlich wird auch das zweite Viertefinalspiel des Tages um 22 Uhr live gezeigt. Einlass ist bereits ab 17 Uhr. Auch für den Samstag ist das Programm aus oben gennaten Gründen gesichert, so dass unser Kirmeszug wie geplant und gewohnt am Samstag um 18.30 starten kann. Feiern Sie mit und und schauen Sie einfach mal vorbei!   QUELLE: St. Joseph Bürgerverein

Scheurener Kirmes 2014 im Zeichen der FIFA-Fussball-WM

wappen

Aus dem gesellschaftlichen Leben der Stadt Unkel ist die Kirmes in Unkel sowie den Ortsteilen Scheuren und Heister nicht wegzudenken. Von Freitag, 4. Juli bis zum Montag, 7. Juli, feiern nun die Scheurener Bürger ihre Kirmes, die vom St. Joseph-Bürgerverein Scheuren sowie dem Junggesellen- und Jungmädchenverein veranstaltet wird. Dazu sind alle Bürger herzlich eingeladen! Zum Auftakt gibt‘s am Freitag Abend ein Public Viewing im Festzelt auf dem Parkplatz vor dem Kindergarten. Der Eintritt ist frei. Der Kirmessamstag beginnt mit dem traditionellen Fußballspiel der Scheurener Bürger gegen die Junggesellen auf dem Bolzplatz in Scheuren. Bei den letzten Matches haben die Bürger jeweils den Sieg den Junggesellen überlassen müssen. Ob es in diesem Jahr endlich wieder mit der Revanche klappt? Ab 18.30 Uhr startet der Königszug mit … Weiter Lesen

Königsschießen in Scheuren am 22. Juni

wappen

Ruhm und Ehre fallen nicht vom Himmel – nur Holzvögel, die für Ruhm und Ehre sorgen sollen. Und damit die Holzvögel fallen, treffen sich die Mitglieder des Junggesellen- und Jungmädchenvereins und des St. Joseph Bürgervereins Scheuren am Sonntag, den 22. Juni zum diesjährigen Königsschießen. Start der Veranstaltung ist um 12 Uhr wieder auf dem Dorfplatz. Zwar ist der Bürgerverein momentan – leider immer noch – ohne Vorstand, doch der gebildete Kirmesausschuss hat es geschafft ein tolles Programm auf die Beine zu stellen. Neben dem „Ausschießen der Scheurener Majestäten”, gibt es noch einiges mehr zu erleben. Es gibt ein großes Preisschießen für Jedermann und Jederfrau mit tollen Preisen. Und damit nicht nur die Schüsse der „König-Aspiranten” zu hören sind, spielt das Bläsercorps der KG Unkel e.V. … Weiter Lesen